Verein zur Durchführung mildtätiger Projekte in Entwicklungsländern



Briceni/Republik Moldau

Ein Bus für den Krankentransport

Confinis erhielt von der Stadt Wien einen Bus zur Beförderung kranker und behinderter PatientInnen. Dieser Bus geht als Geschenk an ein Alters- und Pflegeheim nach Briceni.

Der Omnibus wird durch Confinis an die Region Briceni weiter gegeben. Hier befinden sich eine Alters- und Pflegeheim und ein Heim für Kinder, deren PatientInnen noch nie ein Krankenhaus besuchen konnten, da es bislang
keine Beförderungsmöglichkeit gab.


© Stadt Wien